• Dietmar Gläser

Ecodesign Verordnungen Licht - Ergebnisse Konsultationsforum


Kurz vor Weihnachten gibt es aus meiner Sicht noch zwei gute Nachrichten aus Brüssel.

Die kleinen Halogen-Glühlampen (G9,G4 und GY6,35 Sockel), deren Energiedichte so hoch ist, dass sie von LED noch nicht als Retrofit-Variante ersetzt werden können, sollen bis 1. September 2023, also 2 Jahre länger, auf dem Markt bleiben.

Das Thema "Lichtflimmern" wurde nochmal diskutiert, die Anforderungen deutlich verschärft und die Folgen des nicht sichtbaren Flimmerns für uns Menschen sinnvoll begrenzt.

Auch lichtempfindliche Menschen sollen nun in der neuen Verordnung stärker berücksichtigt werden. Dafür soll die Möglichkeit geschaffen werden, spezielle (verträglichere) Lampen anzubieten (in Apotheken bzw. im Sanitätsfachhandel).

Ich wünsche allen eine Frohe Weihnacht und Gute Beleuchtung in der dunklen Jahreszeit!

Dietmar Gläser


4 Ansichten

Glaeser - Consulting Engineers

Ingenieur- und Sachverständigenbüro für Beleuchtungstechnik

Mühlbachgraben 18

97519 Riedbach

ibg@lam-ps.de

© 2017 Glaeser - Consulting Engineer